Studie der Projektgruppe UUX gestartet

Im Rahmen der Projektgruppe Usability und User Experience (UUX) des BITKOM startet die Umfrage zum Status quo der Verankerung von UUX in die tatsächlichen Entwicklungsprozesse der Unternehmen.
Usability wird seit Jahren aktiv propagiert und sukzessive durch neue Begriffe (z.B. User Experience) und Standards erweitert. Auch aktuelle Trends in Richtung einer ganzheitlicheren Sichtweise, wie nutzerzentierte Innovation, Kundenzentrierung, Customer Experience und Service Design, belegen eine Belebung dieses Bereiches.
Für den BITKOM-Arbeitskreis Softwareengineering stellt sich die Frage, welche dieser Ergebnisse tatsächlich angewendet werden, inwieweit sie als etablierter Stand der Praxis organisatorisch heute fest verankert sind, welchen Business-Nutzen sie stiften und wo ggf. noch Optimierungsbedarf besteht. Der folgende Fragebogen soll dieser Fragestellung nachgehen, um dann auf Basis der Analyse die abgeleiteten Maßnahmen innerhalb des BITKOM umzusetzen.
Der Fragebogen steht für interessierte Unternehmen zur Beantwortung auf http://uux2014.questionpro.com/