Der Verein

Der Verein unterstützt bei der Bewertung, Implementierung und Standardisierung von Usability in der Sozialwirtschaft.

Dabei verfolgt er folgende Ziele:

  • Unterstützung der kleinen und mittleren Hersteller von Branchensoftware  sowie Anwender  mittels Integration nutzerzentrierter Methoden (Human-Centred-Design Prozess) für die Softwareentwicklung
  • Entwicklung technologischer Bausteine und Guidelines für die Usability-Bewertung während der Entwicklung unter Einbeziehung multimodaler Interaktionsformen
  • Mediatorenrolle zwischen den Herstellern und den Anwendern

Das Gründungsprotokoll finden Sie hier.

Die Satzung finden Sie hier:
UCARE Satzung