World Usability Day 2014 in Hamburg

Der World Usability Day in Hamburg gab Vertretern des Projektes UCARE Gelegenheit zum Wissensaustausch und zur Diskussion von Usability-Methoden und ihrer Anwendung mit Experten aus Wirtschaft und Forschung. Dazu fanden sowohl Workshops als auch eine Reihe von Vorträgen rund um das Thema Nutzerengagement statt. Weltweiten beteiligten sich mehr als zehntausend Teilnehmer in über 140 Städten und in 44 Ländern an dem Aktionstag der Gebrauchstauglichkeit [1].